Spitzwegerich - Plantago lanceolata Vergrößern

Spitzwegerich - Plantago lanceolata

Neuer Artikel

Pflanze im 9cm Topf - biologischer Anbau

Mehr Infos

3,20 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 5-7 Werktage

Mehr Infos

Salatpflanze, mehrjährig. Licht: Sonne. Boden: mager. Höhe: 50 cm. Blühmonate: 5,6,7,8,9. Blütenfarbe: blau-schwarze Ähre.

Familie: Wegerichgewächse, Plantaginaceae. Standort: Wiesen und Wegraine. Verwendung: Blätter
Sammelzeit: Mai- August, solange die Pflanze blüht, doch die Samen nicht reif sind. Die Blätter müssen vorsichtig behandelt werden, denn bei Druck werden die Blätter leicht schwarz. Sie dürfen nicht mit Metall in Berührung kommen, deshalb nicht mit der Schere schneiden sondern reißen.
Wirkstoffe: Schleimstoffe, Gerbstoffe, Kieselsäure, Vitamine A und C, Glykoside.

Erdkammersirup: In einem Einmachglas werden Spitzwegerichblätter 2-3 cm hoch geschichtet, dann mit Akazienhonig bedeckt. Diese Schichtung fortführen bis das Glas voll ist. Über Nacht stehen lassen und nochmals mit Honig auffüllen. Das Ganze mit mehreren Lagen Pergamentpapier bedecken. Dieses Glas wird 50 cm in die Erde versenkt, auf die Öffnung ein Brett gelegt und mit Erde bedeckt. Die gleichmäßige Erdtemperatur bewirkt eine langsame Gärung. Nach drei Monaten ist der Sirup fertig. Er wird gut ausgepreßt und in Flaschen gefüllt an einem kühlen Ort aufbewahrt.